Tagungsprogramm

Druckversion (.pdf)

Donnerstag, 30.03.2017

Anreise

bis 10:00

Begrüßung

10:30-10:45

Barbara Havliza,  Justizministerin Niedersachsen

Einführung

10:45-11:00

Thomas Müller,  Landespräventionsrat Niedersachsen

Vortrag

11:00-12:00

Handlungsempfehlungen zur Prävention von Rechtsextremismus und Radikalisierung

Prof. Dr. Andreas Beelmann, Kompetenzzentrum Rechtsextremismus,Friedrich-Schiller-Universität Jena

Podiumsdiskussion

12:00-13:00

Offene Podiumsdiskussion mit anschließenden "Tuschelrunden"

Moderation: Angelika Henkel, Norddeutscher Rundfunk - NDR

  • Wolfgang Freter, Verfassungsschutz Niedersachsen
    
  • Jan Krieger, Mobile Beratung Niedersachsen gegen Rechtsextremismus für Demokratie, Regionalbüro Nord/West
  • NN., Amnesty International 

Mittagspause

13:00-14:00

Vortrag

14:00-15:00

Handlungsempfehlungen zur Prävention von Rechtsextremismus und Radikalisierung

Prof. Dr. Andreas Beelmann, Kompetenzzentrum Rechtsextremismus Friedrich-Schiller-Universität Jena

Fishbowldiskussionen

15:00-16:00

Kaffeepause

16:15 - 16:45 Uhr

Präsentation

16:45-17:15

Vorstellung der Ergebnisse der Fishbowldiskussionen

Moderation: Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen

Netzwerk-Dating

17:15 - 19:00 Uhr
 
3 x 20 Minuten Fachgespräch mit selbst ausgewählten Teilnehmer*innen

Abendessen

19:00 - 20:00 Uhr

Abendprogramm

20:30 Uhr

Lounge und entspannte Unterhaltung

Donnerstag, 13.03.2018

Einführung

09:00 - 09:15 Uhr

Thomas Müller, Landespräventonsrat, Niedersachsen

Workshops

09:15 - 12:15 Uhr

Projektwalk 1

 

Fachforen 1           

Imbiss

10:30-11:00

Workshops

11:00 - 12:15 Uhr

Projektwalk 2

 

Fachforen 2          

Abschlussplenum

12:15 - 13:00 Uhr

Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen