Mobile Beratung

Aufklären, Unterstützen, Beraten
Frank Koch, Landesdemokratiezentrum Niedersachsen

In diesem Fachforum stellen wir kurz die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus für Demokratie in Nds. vor, dabei gehen wir auf die Regionalisierung und das Zusammenspiel zwischen staatlicher und freier Trägerschaft bzw. freiberuflichen Akteur*innen ein.

Mögliche Fragestellungen/Diskussionsinputs:
Wir möchten über aktuelle Bedarfe und Entwicklungen zu sprechen. Wo können wir gegenseitig von Synergieeffekten profitieren und wie können wir unsere verschiedenen Angebote aufeinander abstimmen um Hilfen in der Beratungspraxis passgenau anbieten zu können?

Zielgruppen:
Wir möchten in diesem Fachforum andere Menschen aus der Beratungspraxis wie z.B. Schulsozialarbeit, Erziehungsstellen, Jugendhilfe - Jugendarbeit, etc. ansprechen.